Gruppenfoto_Trainer

Jiu-Jitsu-Gruppe

Trainer

Jiu-Jitsu-Trainer Gregor und Marco

gesamt

und coole Mitglieder

Geschäftsführender Vorstand des Samurai Burgdorf e.V.

1. Vorsitzender

Olaf Scher

Olaf Scher

1. Vorsitzender

Sparte

Jiu-Jitsu und Tai-Chi

Graduierung

2. Dan Jiu-Jitsu
Tai-Chi Lehrer (Wujiquan Taiji Instructor)
Jun Fan Kung-Fu Lehrer (Clan Kai Sai Method)

Lizenzen

Trainer C-Lizenz und Prüferlizenz

Wie kam Olaf zum Samurai

Olaf ist seit 1987 im Verein. Angefangen hat er damals 1978 mit Judo. Bereits 1987 begann er mit dem Karate-Training. 1991 hatte er ersten Kontakt zum Ju-Jutsu beim Uni-Sport in Hannover. Zum Jiu-Jitsu kam er 1993, weil er begeistert war den Ursprung von Judo und Karate zu erlernen. Über die Jahre hat er in vielen Kampfkünsten neue Freunde gefunden. Er besucht regelmäßig Seminare und Lehrgänge um sein Wissen beständig zu erweitern, so hat er zuletzt Graduierungen im Kali Sikaran und den Filipino Fighting Arts erworben. Besonders viel Spaß macht ihm das Training mit den Kindern und Jugendlichen. Er hat selber 2 Kinder und hofft, dass sie Beide weiterhin viel Spaß am Training im Verein haben.

2. Vorsitzende

Sabine Krafft-Bode

Sabine Krafft-Bode

2. Vorsitzende

Sparte

Jiu-Jitsu und Pilates

Graduierung

1. Dan Jiu-Jitsu

Wie kam Sabine zum Samurai

Olazvguobhipunoikmpl

Geschäftsführer

Detlev Abeling

Detlev Abeling

Geschäftsführer

Sparte

Jiu-Jitsu

Graduierung

1. Kyu Jiu-Jitsu

Spartenleiter des Samurai Burgdorf e.V.

Spartenleiter Jiu-Jitsu

Marco Stommel

Marco Stommel

Spartenleiter Jiu-Jitsu und Trainer

Sparte

Co-Trainer und Spartenleiter Jiu-Jitsu
Trainer Frauen-Selbstverteidigung

Graduierung

1. Dan Jiu- Jitsu

Lizenzen

Prüfer Jiu-Jitsu

Wie kam Marco zum Samurai

Marco hat in seiner Jugend Judo trainiert und ist dann im November 2007 in unseren Verein eingetreten, um Jiu-Jitsu zu erlernen. Im Jahr 2011 übernahm er die Spartenleitung von Gregor Paasch. Viel Spaß macht ihm das Training mit den Kindern. Seit 2014 ist er lizenzierter Prüfer der Jiu-Jitsu Union Niedersachsen e.V. und darf somit im Verein, als auch auf Landesebene Prüfungen im Jiu-Jitsu abnehmen.

Spartenleiter Karate

Lennart Gerberding

Lennart Gerberding

Spartenleiter Karate

Sparte

Karate

Graduierung

1. Dan Karate
1. Dan Kickboxen

Wie kam Lennart zum Samurai

Lennart ist seit 2003 Mitglied im Samurai Burgdorf und macht auch seit diesem Zeitpunkt Kampfsport. Lennart hat schon an einigen Lehrgängen teilgenommen um sich in Sachen Kampfsport weiter zu bilden. Neben dem eigenen Training hat Lennart von 2005 bis 2006 als Co-Trainer bei den Kindern mitgewirkt. Im Jahr 2009 überkam ihn der Gedanke mehr mit den Armen zu arbeiten und so entschied er sich zusätzlich noch dazu, mit Kickboxen anzufangen. Nach harten Trainingseinheiten hat Lennart im Jahr 2013 seinen 1. Dan im Karate beim Deutschen Karate Verband bestanden. Da ihm dies nicht reichte bestand er 2015 auch nach anstrengenden und schweißtreibenden Trainingstagen auch hier seinen 1. Dan unter Trainer und Eigentümer der Kampfsportschule Sonkei-Dojo Vassilios Malios. Da ihm die Arbeit und das Training im Samurai Burgdorf sehr gut gefiel entschied sich Lennart im Jahre 2016 die Spartenleitung der Sparte Karate zu übernehmen. Er hofft noch viele weitere Jahre das Training und die Organisation der Sparte Karate zu genießen und anderen dabei zu helfen sich zu verteidigen.

Spartenleiter Tai-Chi

Maria Stein

Maria Stein

Spartenleiterin Tai-Chi

Sparte

Tai-Chi

Spartenleiter Judo

Andreas Bergmann

Andreas Bergmann

Spartenleiter Judo und Trainer

Sparte

Judo

Graduierung

1. Kyu Judo

Lizenzen

C-Trainerlizenz

Wie kam Andreas zum Samurai

Andreas ist seit April 2005 Mitglied im Samurai. Die Judo-Karriere begann im Alter von 10 Jahren in der Judo-Jiu-Jitsu-Vereinigung Hannover (JVH). Gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder durchliefen sie bis 1974 die Gürtelprüfungen bis zum Grüngurt. Auch im Wettkampfbereich wurden die damaligen C- und B-Jugend-Turniere erfolgreich absolviert. Während dem Schulabschluss, der Ausbildung und dem Studium pausierte er mit Judo bis 1983. Es folgten die Gürtelprüfungen Blau und Braun und der Erwerb der Übungsleiter F-Lizenz (heute Trainer C). Auch aktiv nahm ANdreas wieder teil als Mitglied der Bezirksmeistermannschaft 1985 und mit Oberliga-Einsätzen. Zusätzlich übernahm er 1985 den Posten als Jugendwart im Vereinsvorstand und coachte die A-Jugendmannschaft zum Bezirksmeistertitel und zum Vize-Titel auf Landesebene. 1988 nach dem Umzug nach Frankfurt wieder eine Judopause. Durch seine drei Kinder kam er zum Samurai und neben der Wettkampfbetreuung der Kinder und Wahrnehmung der Aufgabe als Jugendwart kam es zur Wiederaufnahme des eigenen Trainings in der damals legendären „Kalktruppe“. Anreas kümmert sich im Verein um Ausrichtung von Turnieren und spartenübergreifend um z. B. Vereinskleidung und Samurai-Freizeiten.

Spartenleiter Capoeira

Timo März

Timo März

Spartenleiter Capoeira und Trainer

Sparte

Capoeira

Graduierung

7. Grad (Estagiário)

Wie kam Timo zum Samurai

Timo ist seit 2009 mit der Capoeira Sparte im Verein dabei. Momentan studiert er auf Lehramt. Seit 2004 praktiziert er Capoeira und gehört der Capoeira Gruppe Arte Negra an.

Trainer des Samurai Burgdorf e.V.

Jiu-Jitsu

Olaf Scher

Olaf Scher

Trainer und 1. Vorsitzender

Jiu-Jitsu

Denis Freudenberg

Denis Freudenberg

Trainer

Sparte

Jiu-Jitsu und Karate

Graduierung

3. Dan Karate
1. Dan Jiu-Jitsu

Lizenzen

Trainer-C-Lizenz Profil Ju-Jutsu
Prüferlizenz Jiu-Jitsu
Soundkarate-Lizenz
Gewaltpräventionslehrer-Lizenz

Wie kam Denis zum Samurai

Denis begann mit Karate 1998 im Samurai Burgdorf. Zwei Jahre später startete er zusätzlich mit Jiu-Jitsu-Training. Im Laufe der Jahre wechselte Denis von den Kinder- in die Erwachsenengruppen und hat im Jahre 2010 erfolgreich seine Prüfung zum 1. Dan im Karate abgelegt. 2012 sind der erste Dan im Jiu-Jitsu sowie zwei Jahre später der zweite Dan im Karate gefolgt.
Bereits im Alter von 14 Jahren hat Denis das Kindertraining im Jiu-Jitsu als Co-Trainer mit gestaltet und diese Position ein Jahr später auch im Karate übernommen. Das Kindertraining im Jiu-Jitsu hat er im Jahre 2012 aus zeitlichen Gründen aufgeben müssen – das Karatetraining jedoch führt er bis heute, ab Sommer 2016 als Haupttrainer der 10-14-jährigen Kinder, fort. Darüber hinaus unterrichtet Denis seit 2011 eigenverantwortlich die 6-9-Jährigen im Karate. Seit 2015 ist er im Erwachsenentraining.
Zusätzlich bietet er Schnupperkurse in den Ferien an und präsentiert. Natürlich gestaltet er auch die Kinderfreizeiten und –feiern mit.
Regelmäßig besucht Denis Fortbildungen. Zudem befindet er sich momentan in den Endzügen seines Studiums zum Grundschullehrer (Sport als ein Hauptfach), so dass alle dort erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten, wie z. B. effektive Vermittlungsmethoden und kindgerechter Umgang, dem Trainingsbetrieb zu Gute kommen.

Judo

Anja Kuhlgatz

Anja Kuhlgatz

Trainerin

Sparte

Judo

Graduierung

2. Dan Judo

Lizenzen

Trainer C
Prüferlizenz

Wie kam Anja zum Samurai

Mit 12 Jahren begann Anja mit dem Judo. Seit 1979 steckt sie fast ihre gesamte Freizeit in den Samurai Burgdorf. Am Anfang trainierte sie viel für sich selber und nahm erfolgreich an vielen Wettkämpfen und Lehrgängen teil. Mit 16 Jahren begann sie die damaligen Haupttrainer zu unterstützen. Etwas später leitete sie eigenverantwortlich die Trainingsgruppen aller Altersklassen. Zusammen mit ihrem Vater Wilfrid Holldack (3. Dan) und ihrem Bruder Carsten Holldack (3. Dan) brachte sie viele gute Wettkämpfer hervor. Sowohl früher als auch heute trainiert sie alle Kinder, seit 1997 sogar Kinder ab 4 Jahre, Jugendliche und Erwachsene der Judosparte. Nach wie vor ist sie an den Wochenenden oft in den Judohallen zu finden – bei Trainerlehrgängen oder zur Wettkampfbetreuung bei den Kindern. Auch ihre eigenen Kinder begleitete sie jahrelang gerne zu Wettkämpfen, teilweise sogar zu Bundessichtungsturnieren. Ferner unterstützt sie seit Jahrzehnten die jährlich stattfindende Sommerfreizeit für die Samurai-Kids.

Judo

Jonas Fuchs

Jonas Fuchs

Cotrainer

Sparte

Judo

Graduierung

1. Kyu

Lizenzen

Assistenz-Trainerlizenz

Wie kam Jonas zum Samurai

Jonas ist schon seit 2007 beim Samurai Burgdorf. Damals hatte er mit vielen anderen Kindern bei Anja Kuhlgatz in der Kleinkindergruppe angefangen. Schnell hat er großes Interesse am Judo gefunden und hat mittlerweile den 1. Kyu, also den Braunen Gürtel. Die beiden kleineren Brüder von Jonas fingen dann auch mit diesem Sport an und beide haben sehr viel Spaß und auch Erfolg dabei. Seit 2013 ist Jonas nun Cotrainer bei den Kleinen. Damit er das Training mit guten Fortschritten gestalten kann, besuchte er zwei Assistenz-Trainer-Lehrgänge, welche 2014 und 2015 stattfanden.“

Judo

Sara Kuhlgatz

Sara Kuhlgatz

Trainerin

Sparte

Judo

Graduierung

1. Dan Judo

Lizenzen

Prüferlizenz

Wie kam Sara zum Samurai

Sara begann 1997, im Alter von drei Jahren, im Samurai Burgdorf mit dem Judosport. Da sie aus einer Familie kommt, in der bereits in der dritten Generation Judo praktiziert wird, nahm sie außerdem im Alter von acht Jahren an ersten Wettkämpfen teil und wechselte bald in den Leistungssport. Das Training an verschiedenen Kaderstützpunkten Deutschlands brachte ihr Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene. Ihre Laufbahn als aktive Kämpferin beendete sie frühzeitig, als es um die Frage nach der Zukunft ging und sie sich entschied, berufliche Pläne nicht wegen des Judos zurückzustellen.

Als Trainerin unterstützt sie den Samurai bereits seit ihrer Jugend. Sie hilft sowohl als Assistenztrainerin als auch als Haupttrainerin und trainiert heute regelmäßig Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Karate

Heiko Frömmert

Heiko Frömmert

Trainer

Karate

Denis Freudenberg

Denis Freudenberg

Trainer

Sparte

Jiu-Jitsu und Karate

Graduierung

3. Dan Karate
1. Dan Jiu-Jitsu

Lizenzen

Trainer-C-Lizenz Profil Ju-Jutsu
Prüferlizenz Jiu-Jitsu
Soundkarate-Lizenz
Gewaltpräventionslehrer-Lizenz

Wie kam Denis zum Samurai

Denis begann mit Karate 1998 im Samurai Burgdorf. Zwei Jahre später startete er zusätzlich mit Jiu-Jitsu-Training. Im Laufe der Jahre wechselte Denis von den Kinder- in die Erwachsenengruppen und hat im Jahre 2010 erfolgreich seine Prüfung zum 1. Dan im Karate abgelegt. 2012 sind der erste Dan im Jiu-Jitsu sowie zwei Jahre später der zweite Dan im Karate gefolgt.
Bereits im Alter von 14 Jahren hat Denis das Kindertraining im Jiu-Jitsu als Co-Trainer mit gestaltet und diese Position ein Jahr später auch im Karate übernommen. Das Kindertraining im Jiu-Jitsu hat er im Jahre 2012 aus zeitlichen Gründen aufgeben müssen – das Karatetraining jedoch führt er bis heute, ab Sommer 2016 als Haupttrainer der 10-14-jährigen Kinder, fort. Darüber hinaus unterrichtet Denis seit 2011 eigenverantwortlich die 6-9-Jährigen im Karate. Seit 2015 ist er im Erwachsenentraining.
Zusätzlich bietet er Schnupperkurse in den Ferien an und präsentiert. Natürlich gestaltet er auch die Kinderfreizeiten und –feiern mit.
Regelmäßig besucht Denis Fortbildungen. Zudem befindet er sich momentan in den Endzügen seines Studiums zum Grundschullehrer (Sport als ein Hauptfach), so dass alle dort erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten, wie z. B. effektive Vermittlungsmethoden und kindgerechter Umgang, dem Trainingsbetrieb zu Gute kommen.

Karate

Alexandra Jonas

Alexandra Jonas

Trainer

Sparte

Karate

Graduierung

2. Kyu Karate

Wie kam Alexandra zum Samurai

Mit 8 Jahren, im Jahr 2005, hat Alexandra beim Samurai Burgdorf in der Sparte Karate mit dem Training angefangen. Früh hat sie sich für Sport interessiert und so kam sie dann über verschiedene Stationen letztendlich zum Karate.

Über die Jahre war Alexandra immer fleißig beim Training und hat kaum eine Stunde verpasst, da sie großen Spaß am Erlernen neuer Techniken hatte. Auch die Gürtelprüfungen, die in regelmäßigen Abständen stattfanden, hat sie stets gemeistert und erfolgreich bestanden.

In der Kindergruppe war sie bis zum Jahr 2012, als sie ihren 4. Kyu erreicht hatte, und anschließend wechselte sie zum Erwachsenentraining. Die Umstellung empfand sie als schwierig, da das Niveau doch höher war und sie sich erst an die neuen Trainingspartner und den anderen Trainingsablauf gewöhnen musste.

Inzwischen hat sie den 2. Kyu im Karate und arbeitet auf den 1. Kyu hin.

Im Sommer 2014 und 2015 hat sie zusammen mit Denis zum ersten Mal mit Kindern gearbeitet. Im Sommerferienprogramm der Stadt Burgdorf wurden Schnupperstunden angeboten, die sie betreute. Anschließend übernahm sie  immer wieder mal die Betreuung der Kindergruppen oder organisierte die Weihnachtsfeier mit.

Ab dem Sommer 2016 wird Alexandra zusammen mit zwei anderen Trainern die Kindergruppe der Altersklasse 10 bis 14 Jahren übernehmen.

Karate

Thorsten Albrecht

Thorsten Albrecht

Trainer

Sparte

Karate

Wie kam Thorsten zum Samurai

1987begann Thorsten mit dem Karatetraining im Samurai Burgdorf bei Michael Rieger.

Ab 1993              Karate Training bei Günther Falkenberg

05.05 2001        Prüfung zum 1. Dan Karate bei Albrecht Pflüger und Dieter Mansky

01.07.2001        Ausbildung zum Trainer C im Karate

Ab 2003            Jiu-Jitsu Training bei Michal Werk

Ab 2004            Okinawa Kobudo Training bei Michal Werk

30.5.2004         Prüfung zum 2. Dan Karate bei Albrecht Pflüger und Dieter Mansky

21.10.2004        Ausbildung zum Trainer B im Karate

21.7.2007          Prüfung zum 3. Dan Karate bei Albrecht Pflüger und Wolfgang Hagge

19.08.07            1 Dan Okinawa Kobudo bei Shian Jhonny Bernaschewice

14.10.2011         Prüfung zum 4. Dan Karate bei Toni Dietl und Günther Falkenberg

01.11.2013         2. Dan Okinawa Kobudo bei Shian Jhonny Bernaschewice

Ab 2014             Jiu-Jitsu Training im Samurai Burgdorf

06.12.2014         1. Dan Jiu-Jitsu bei R. Schmidt, K-H. Rauck und A. Stegmüller

11.10.2015         3. Dan Okinawa Kobudo bei Shian Jhonny Bernaschewice

05.05.2016         Certified Instructor Okinawa Kobudo (Federation Geido Tao Chi Kihon)

16.07.2016         Prüfung zum 5. Dan Karate bei Toni Dietl und Günther Falkenberg

Capoeira

Timo März

Timo März

Spartenleiter und Trainer

Capoeira

Kevin Beck

Kevin Beck

Trainer

Sparte

Capoeira

Graduierung

7. Grad (Estagiário)

Wie kam Kevin zum Samurai

Sportstudent
Grupo Capoeira Arte Negra

Kevin ist seit 2009 im Verein und leitet zusammen mit Timo die Capoeira Gruppe.

Er begann mit Capoeira im Jahr 2002 bei Mestre Trilha aus Recifé. Seit 2005 trainiert er bei der Gruppe Arte Negra unter der Leitung von Mestré André (Mamundinha). Er besucht regelmäßig Workshops um sein Wissen ständig zu erweitern. Besonders viel Spaß macht ihm das Training mit den Kindern und Jugendlichen und deren Fortschritte er Stolz bewundert.

Pilates

Iris Schulze

Iris Schulze

Trainerin

Sparte

Pilates

Wie kam Iris zum Samurai

Seit Anfang der 90er Jahre unterrichtet Iris Pilates. Im Samurai Burgdorf gibt sie seit 2014 Pilates Training. Regelmäßig besucht Sie Seminare, um ein abwechslungsreiches und effizientes Pilates weiterzugeben. Mit ihrer Pilatesgruppe verbindet sie nicht nur viel Spaß, sondern auch ein reges Training.

Tai-Chi

Maria Stein

Maria Stein

Spartenleiterin und Trainerin

Sparte

Tai-Chi

Olaf Scher

Olaf Scher

Trainer